Blockhausbau | Abläufe

Von der ersten Anfrage zum fertigen Naturstamm Blockhaus. Die wichtigsten Schritte im gemeinsamen miteinander.

mehr

Blockhausbau | Kosten

Was kostet ein Naturstamm Blockhaus? Berechtigterweise eine der wichtigsten Fragen. Erfahren Sie hier wo und in welcher Höhe Kosten entstehen.

mehr

Blockhausbau | Grundrisse

Meist ist jedes Naturstamm Blockhaus, abhängig von den persönlichen Bedürfnissen der Bauherrn und der Lage des Blockhaus im Grundstück, individuell geplant. Drei beispielhafte Grundrissmöglichkeiten haben wir für Sie aufgezeigt.

mehr

Kontaktaufnahme / Kennenlernen
Erster Schritt

Gern beantworten wir Ihnen alle Fragen rund um den Blockhausbau. Nehmen Sie hierzu Kontakt zu uns auf. Ist das Projekt für Sie dann noch immer von Interesse, freuen wir uns über ein persönliches Kennenlernen. Ein Besuch an unserem Standort und die Besichtigung von Musterhäusern schaffen Vertrauen und ermöglichen Ihnen weitergehende Einblicke und Eindrücke.

Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0)3423 / 74 89 01 - 0 oder per E-Mail unter vertrieb[at]die-blockhausbauer.de.

Entwurfsplanung & Baukostenschätzung
Zweiter Schritt

Ihr Wunsch an ein Blockhaus nimmt nunmehr weiter Gestalt an. Eine genaue Entwurfsplanung bezogen auf die Lage des Haus im Grundstück, zum Grundriss & Raumkonzept und zu technischen Lösungen wird erforderlich. Selbige ist wiederum Voraussetzung für eine Bauvoranfrage sowie für eine Schätzung der Gesamtbaukosten nach DIN 276 zwecks Vorlage bei Ihrer finanzierenden Bank.

Diese Entwurfsplanung entspricht den Leistungsphasen I, II und in Teilen III der HOAI ("Grundlagenermittlung", "Vorplanung mit Kostenschätzung" & "Entwurfsplanung"). Gern machen wir Ihnen hierzu ein Angebot.

Vertragsabschluss & Werkpläne
Dritter Schritt

Während der Vorplanung haben wir gemeinsam mit Ihnen den Grundriss für Ihr Traum - Blockhaus festgelegt und darauf basierend eine Schätzung der Gesamtbaukosten sowie eine Bauvoranfrage eingeholt. Ist die Bauvoranfrage positiv beschieden und sind die Gesamtbaukosten für Sie finanziell darstellbar, kann nunmehr ein Bauvertrag geschlossen werden. In diesem wird das zu fertigende Werkstück, also das Blockhaus, der Beginn der Fertigung, der Montagezeitraum,  eventuelle Ausbauleistungen und die Zahlungsmodalitäten festgehalten.

Nach Vertragsschluss werden durch unsere Fachspezialisten die technischen Ausführungspläne (Werkpläne) erstellt, so dass der Fertigung Ihres Blockhaus sodann nichts mehr im Wege steht.

Statik | Baugenehmigung | ENEV
Vierter Schritt

Parallel zum Schritt #3 schließen Sie mit unserem Ingenieurbüro einen Vertrag für die Leistungsphasen III ff. der HOAI. Selbstverständlich können Sie hier auch jeden anderen Bauingenieur(in) beauftragen und/oder auch den Umfang der von Ihnen gewünschten Leistungen genau definieren/einschränken. Sie werden dazu umfassend und kostenfrei beraten. 

Der/die beauftragte Bauingenieur(in) wird für Sie sodann mit Hilfe unserer Vorarbeit (Werkpläne) und unter Zugriff auf die positiv beschiedene Bauvoranfrage einen Bauantrag nebst Statik und Wärmeschutznachweis erstellen und die Baugenehmigung einholen. Er/Sie wird Sie - in Abhängigkeit vom gewählten Vertragsumfang - auch über die gesamte Dauer des Bau und insbesondere Ausbau begleiten und beraten.

Rohbau & Montage
Fünfter Schritt

Haben wir Ihr "Go", starten wir mit dem Blockhausbau Ihres Projektes. Das bedeutet, wir erwerben zunächst das notwendige Stammholz im Forst. Nach der Entrindung kann es dann mit dem blocken losgehen. Auf unserem Abbundplatz in Eilenburg können Sie an der Entstehung Ihres Blockhaus teilhaben, erleben wie es Stück für Stück in die Höhe wächst und so schon eine emotionale Bindung zu dieser besonderen Art von Immobilie aufbauen.

Mitunter lassen sich auch während der Bauphase noch kleine Korrekturen oder Änderungswünsche Ihrerseits realisieren, da man manchmal erst live sieht, wie etwas auf einen wirkt. Derartige Änderungen sind jedoch grundsätzlich immer Einzelfallabhängig zu prüfen.

Ist der Rohbau fertiggestellt, kommt es zeitnah zur anschließenden Montage Ihres Blockhaus auf der fertig vorbereiteten Bodenplatte.

Ausbauleistungen
Sechster Schritt

Gern übernehmen wir für Sie auch weitere Ausbauleistungen gemäß unserem Leistungskatalog. Natürlich können Sie aber auch durch Eigenleistung Geld sparen und Ihren handwerklichen Fähigkeiten "freien Lauf lassen".